TSV Altheim - Abteilung Tennis 

          

Die Verantwortlichen /    Ansprechpartner

Abteilungsleitung: Heidi Kebernik

Jugendleiterin: Heidi Kebernik

Sportwart: Ralf Kebernik

Platzwart: Klaus Kahl              

 

Kontaktdaten

Heidi Kebernik, Tel.: 07486 / 219, 

E-Mail: tennisabteilung-tsvaltheim@mail.de

        

 

Unsere Tennisplätze können online gebucht werden:

<iframe src="https://ballejaune.com/auth/form/club/4626?theme=default&buttons=default&show_name=true&open_window=false" style="width: 100%; height: 340px; border: 0;"></iframe>

 

 

2018

Die diesjährige Verbandsrunde war wieder sehr erfogreich. Drei Mannschaften konnten die Meisterschaft erreichen.

"Herzlichen Glückwunsch"

 

 

    Meister Mädchen Bezirksklasse 2

 

  Meister Kleinfeld U10

    Meister Kleinfeld U10

 

 Meister Damen Bezirksklasse 2

    Meister Damen Bezirksklasse 2

 

 

2017

Die Sieger der Horber-Stadtmeisterschaften beim TC Nordstetten

1. Platz U18w - Johanna Kebernik

1. Platz U14w - Franzke, Jasmin

1. Platz U10w - Amelie Schmiederer

 

 

Mannschaften und Ergebnisse 2017

Midcourt U10

2. PLatz: 5:1 Punkte 80:40 Matches

v.l. Sophie, Amelie, Hannah,

Jonas, Ena

Es fehlt: Raphael

Kleinfeld U10

4. PLatz: 2:3 Punkte 47:53 Matches

v.l. Noah, Laurin, Niklas, Cedric,

Shayenne.

Es fehlt: Lucia

Kleinfeld U8

2. Platz: 5:1 Punkte 78:42 Matches

v.l. Malte, Elias, Fabian, Leonie,

Ayleen, Lenka.

Es fehlt: Marina

Knaben/Mädchen gemischt

1. Platz: 4:0 Punkte, 18:6 Matches

v.l. Magnus, Xenia, Janina, Linus,

Jasmin

 

Damen

1. Platz: 5:0 Punkte, 28:2 Matches

v.l. Johanna, Elke, Tina, Marion, Daggi

Es fehlt: Anja 

 

 

Herren 50

4. Platz: 1:3 Punkte 5:19 Matches

v.l. Egon, Ralf, Robert, Gunther, Klaus,

vorne:  Volker, Günther

 

 

   

Unsere Nachwuchskinder ab 4 Jahre.

 


 

 

Im Januar haben wir wieder mit einem Schnupperkurs begonnen. Hier lernen die Kleinsten ab 4,5 Jahren den spielerischen Umgang mit dem Ball.

 

   

 

2016

 

Die Sieger der Horber-Stadtmeisterschaften beim TC Horb

2. Platz U16w - Johanna Kebernik

1. Platz U10m - Ben Thurau

2. Platz U10m - Linus Kebernik

2. Platz U10w - Amelie Schmiederer

4. Platz U10w - Xenia Dettling

Midcourt U10:

Nach einer erfolgreichen Verbandsunde mit dem Meistertitel, durften wir am 23.07.2016 zum Bezirksfinale nach Schwennigen.

Dort verloren wir im Endspiel gegen den TC Tübingen.

Wir können aber sehr stolz sein auf unsere Vize-Bezirksmeister!!

Vorne v.l.: Ben Thurau, Linus Kebernik, Amelie Schmiederer und Sina Decker

Hinten rechts: Jugendwartin Heidi Kebernik

 

 

 

2015

nach einer erfolgreichen Platzsanierung lud der TC Talheim zu einem Turnier ein. Unsere Herren Ralf, Alex und Andreas vertraten den TSV Altheim

 

Unsere Mannschaften:

Damenmannschaft

Damenmannschaft 2015: v.l. Anja Bettau, Elke Schmiederer, Dagmar Müller, Johanna Kebernik

 

    

kniend (von links): Julia Barth, Elke Schmiederer, Tina Joachim, Dagmar Müller

stehend (von links): Julia Nafz, Jessica Nafz, Andrea Kreidler, Christine Steimle, Marion Steimle

           

Herrenmannschaft

kniend (von links): Michael Wehle, Robin Bailer, Max Ott

stehend (von links): Alexander Bok, Andreas Kahl, Kevin Kuonath

 

Herren 50

 

 

kniend (von links): Volker Kohl, Günther Schwägler

stehend (von links): Egon Martin, Ralf Kebernik, Robert Putra, Gunther Kaupp, Klaus Kahl

 

Unsere Jüngsten U8 Kleinfeld

 

Weitere Bilder sehen Sie in unserer Bildergalerie

 

 

 

 

 

Die Entwicklung der Tennisabteilung

Das Tennisspiel entschlüpfte im Laufe der 60iger und 70iger Jahren seiner monarchisch anmuteten Hülle und wurde auch für “normale Bürger” hoffähig. Auch in Altheim fanden sich einige Tennisbegeisterte, die im Jahr 1974 die Tennisabteilung gründeten.

Die ersten Tennisplätze entstanden unter Leitung von Herrn Andreas Bronner auf dem heutigen Hartplatz bei der Grund- und Hauptschule Altheim. Durch die Ausweitung des heutigen Wohngebietes Laiber nutzte man 1982 die Entstehung der heutigen Sportanlagen zum Umzug. Es entstanden zwei neue Sandplätze.

Schnell wurden dann auch erste Erfolge errungen. Die Herrenmannschaft avancierte zum Aushängeschild und spielte in den 80-iger und den frühen 90-iger Jahren in der starken Bezirksklasse 1. Damit verbunden war auch ein starker Mitgliederzuwachs, welcher die Tennisabteilung schnell zu der zweit größten Abteilung im TSV Altheim wachsen ließ. Der dadurch notwendige dritte Tennisplatz wurde trotz einigem Gegenwind im Jahre 1993 verwirklicht.

Der Tennisboom um Boris Becker und Steffi Graf war auch ursächlich, dass nun auch mehr und mehr Damen mit dem Tennissport begannen und in die Tennisabteilung eintraten. Dies führte dazu, dass die Damen nicht nur wegen ihrer sportlichen Erfolge die Abteilungsgeschichte in jüngster Vergangenheit prägten. Ihr sicherlich größter Erfolg war der Aufstieg in die Bezirks-Oberliga Baden-Württemberg im Jahr 2007. Auch die Herren konnten wieder auf sich aufmerksam machen. Nach neun siegreichen Spielen in Folge fehlte nur ein einziger Punkt zum Aufstieg in die Württemberg-Liga.

Nach schwierigen letzten Jahren in denen sich drei Jahre lang kein Abteilungsleiter fand und zusehens die Mitgliederzahl schrumpfte, befindet sich die Tennisabteilung wieder auf dem “steigenden Ast “.

Durch die Herren 50, einer neu formierten Damenmannschaft und vier Jugendmannschaften, kann die Tennisabteilung nahezu für jede Altersgruppe Tennis anbieten.